Soester Münzcabinett

Im Jahre 1972 gründete Heinz-Günther Hild die Münzenhandlung Soester Münzcabinett.
Über bebilderte Listen wurde ein Lagerbestand von hauptsächlich Münzen der altdeutschen Gebiete und des Kaiserreiches offeriert.

1982 trat Klaus Bonnekoh als Partner und Mitinhaber in die Firma ein. Zehn Jahre später war das Soester Münzcabinett Gründungsmitglied der WAG. Seit 1999 befindet sich der Firmensitz in den neuen Geschäftsräumen an der Niederbergheimer Strasse.

Interessierten Besuchern wird gerne Auskunft über Fragen aus (fast) allen Bereichen der Numismatik erteilt, jedoch ist eine telefonische Anmeldung erwünscht.

Sprechen Sie uns an wenn Sie sich von Ihren Münzen trennen wollen. Wahlweise können Sie uns die Stücke sofort verkaufen oder sie in unsere nächste Auktion einliefern. Gerne beraten wir Sie, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen. Auch Begutachtungen oder Schätzungen gegen aufwandsabhängige Gebühren sind bei Erbschaften o.ä. nach Absprache kurzfristig möglich.


Heinz-Günther Hild


Klaus Bonnekoh

Adresse

Soester Münzcabinett
Niederbergheimer Straße 11a
Postfach 1508
59494 Soest


Kontakt
Tel.: 02921-22 11
Fax: 02921-17538
URL: www.soester-muenzcabinett.de
E-Mail: hild@soester-muenzcabinett.de



Anfahrtsplan = click ins Bild